Damen

Say yes to the dress!

Eine Hochzeit ist für die Braut auf jeden Fall nicht nur der schönste, sondern auch der stressigste Tag im Leben. Allerdings stehst du auch als Gast jedes mal wieder vor der alles entscheidenden Frage: Was ziehe ich nur an! Mit meinem kleinen Guide der Do’s and Dont’s kannst du der Frage aber in dieser Hochzeitssaison ganz lässig ins Auge sehen.

Es glitzert so schön – der richtige Schmuck

Do

Bleib dezent – eine Hochzeit ist nicht die richtige Veranstaltung um deine spikige Statementkette raus zu holen. Der Schmuck für Hochzeitsgäste sollte vor allem sehr stilvoll daher kommen. Stimme deinen Schmuck auch farblich ab. Wenn du dich für ein Rose – Gold entscheidest, bleib dabei. Achte darauf das deine Taschen- und Schuhverschlüsse nicht mit dem Ton deines schmucks kollidieren.

Dont

Deine fetten Hip Hop Creolen lass besser zu Hause. Auch Knallbunter Plastikschmuck hat auf einer Hochzeit nichts verloren.

Alles dabei und ein toller Akzent – die richtige Tasche

Do

Quadratisch, Praktisch, Gut – mit einer kleinen Clutch machst du auf jeder Hochzeit eine gute Figur. Die nötigen Kleinigkeiten (Taschentücher (Hach), Lippenstift und Handy) sind sicher verstaut – wenn du dich für ein Clutchmodell mit langer Kette entscheidest, kannst du dein Schätzchen sogar mit auf die Tanzfläche nehmen.

Dont

Dein supercooler Boho Weekender muss im Hotel bleiben. Das gleiche gilt für deine Statementtaschen in Knallfarben, sorry!

Darf’s ein bisschen mehr sein? – Das richtige Make up

Do

Na klar, du darfst unendlich viele Schichten Make up auflegen, man darf sie nur nicht sehen. Pastell- und Nudetöne sind der richtige Begleiter für dein Gesicht.

Dont

Smokey-Eyes, knallige Nägel und Blutrote Lippen sind nur auf dem Junggesellen Abschied angesagt. Falsche Wimpern bitte nur in einer dezenten Variante.

Dein Centerpiece – das richtige Kleid

Do

Mit leichten und fließenden Stoffen kannst du auf einer Hochzeit nichts verkehrt machen. Farbtechnisch geht heute viel. Pastell-, Nude- und Grautöne kommen aber immer gut. Bei C&A gibts immer traumhafte Kleider für Brautjungfern die nicht gleich dein ganzes Budget killen. Check doch auch mal Groupon“s Fashion Deals aus – dann bekommst du auf dein Traumkleid noch ein bisschen Rabatt.

Dont

Auf gar keinen Fall darfst du in weiss daher kommen, aber das versteht sich hoffentlich von selbst. Auch dein megasexy Dress mit dem tiefen Wasserfallausschnitt sollte am Hochzeitstag nicht zum Einsatz kommen. Klar, du sollst hübsch aussehen – der Braut die Show stehlen geht aber gar nicht. Knallrot ist übrigens dem Schwiegermonster vorbehalten. Schwarz solltest du nur tragen, wenn es eine Abendveranstaltung ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.